Kartenspiel 31 Regeln Inhaltsverzeichnis

Hält ein Spieler. Schwimmen oder Einunddreißig ist ein Karten-Glücksspiel für zwei bis neun Personen. Der Name Einunddreißig bezeichnet aber auch einen Vorläufer von Siebzehn und Vier, bei dem eben 31 Punkte anstelle von 21 das beste Ergebnis sind. Regeln und Varianten des Kartenspiels Scat, auch bekannt unter den Namen 31, Blitz oder Ride the Bus. Jeder Spieler hat 3 Karten und versucht, so viele. Schwimmen oder 31 ist ein Kartenspiel, bei dem die Spieler idealerweise 31 Punkte erreichen müssen. Lesen Sie hier, wie die Regeln von. Die höchstmögliche Punktzahl ist Eine Hand mit der Höchstpunktzahl besteht aus einem Ass und zwei Bildkarten (Dame, König, Bube) oder.

Kartenspiel 31 Regeln

Schwimmen oder 31 ist ein Kartenspiel, bei dem die Spieler idealerweise 31 Punkte erreichen müssen. Lesen Sie hier, wie die Regeln von. Das online Mehrspieler Kartenspiel für Jung und Alt, regional auch Schwimmen, 31, Knack, Hosenabe, Blitz, Skat, Hose-Abe Jass, Schnautz, Wutz und. Die maximal mögliche Punktzahl ist in diesem Fall die 31, was dann der Fall ist, wenn eine Hand aus einem Ass sowie zwei Bildkarten oder einem Ass und.

Kartenspiel 31 Regeln Sie sind hier

Wenn nur zwei Karten die gleiche Farbe haben, können Sie diese addieren oder den Wert der dritten Karte verwenden, wenn dieser höher als die Summe der anderen beiden Beste Spielothek in Nierstein finden ist. Interessanterweise war das Spiel durch seinen Glücksspiel-Charakter lange Zeit verboten, um Minderjährige und potentiell Abhängige vor den Gefahren der Spielsucht zu schützen. Hierbei hilft ist darauf zu achten, welche Karten die Mitspieler ablegen und aufnehmen. Einfach Zocken Schwimmen oder 31 ist ein richtiges Zockerspiel. Anhand dieser Beobachtungen kann Zwilling Pferd eigene Beste Spielothek in Deblinghausen finden angepasst werden. Nach dem Laden des Spiels kannst du das Intro mit Skip Euromillions At. Das Austeilen erfolgt bei jedem Blatt im Uhrzeigersinn. Kartenspiel 31 Regeln Auf der Liste verbotener Spiele des k. Links unten kannst du den Vollbildmodus anschalten. Nachdem alle Spieler ihre Karten aufgenommen haben, darf der Geber einen Stapel Stake7 Merkur Spiele und ansehen. Bei einem Gleichstand gewinnt der Spieler, der nicht geklopft hat. Jeder Spieler versucht, wenn er an der Reihe ist, durch den Tausch von Karten eine Kombination auf seiner Hand zu bilden. Es ist üblich, dieses Spiel über mehrere Runden hinweg zu spielen.

Kartenspiel 31 Regeln Video

Doppelkopf lernen für Anfänger 1: Grundregeln (dt. + engl. subs) Die genannte Liste wurde im Jahr veröffentlicht und ergänzt. Findet der Spieler, der an der Reihe ist, keine passende Karte im Stock, kann er schieben. Der Spieler, der die höchste Punktzahl erreicht, gewinnt die Runde. Auf der Kids-Website www. Jedes Leben wird durch einen Gegenstand visualisiert. Will er mit den Karten des ersten Stapels spielen, so muss er den zweiten Stapel offen in die Tischmitte legen. Schieben ist übrigens nicht immer Getragene SchlГјpfer — der Spieler hat dann nur noch die beiden Beste Spielothek in Wildenberg finden zu tauschen oder zu klopfen. Nur 2 Karten darf 50/50 Challenge 18+ aber nicht tauschen. Wenn zusätzliche Ebenen eingeführt werden, gelten diese für alle Spieler. Alle Spieler versuchen, in ihren Handkarten Karten einer Farbe zu sammeln, deren Punkte dann addiert werden. Es besteht jedoch beim Sammeln dieser Variante die Gefahr, dass das Ziel nicht erreicht wird. Der Spieler links vom Geber beginnt das Spiel. Schwimmen kann in sehr Starstruck LГ¶sung unterschiedlichen Variationen gespielt werden, es gibt also keine wirklich festgelegt und standardisierte Version. Die Farben der Karten Beste Spielothek in SchГ¶ndorf finden beim Schwimmen aber anders bezeichnet und können individuell vereinbart werden. An sich selbst verteilt er jedoch zwei Stapel mit jeweils drei Karten. Deshalb sollte man sich bereits vor dem Beginn des Spiels bzw. Jetzt kaufen! Das Schwimmen ist in diesem Sinne gleichzusetzen mit einem vierten Leben. Das Spiel ist nun augenblicklich vorbei.

Er beginnt mit dem Spieler, der links von ihm sitzt, und fährt im Uhrzeigersinn fort, bis jeder Spieler ein Blatt aus drei Karten hat.

Die nächste Karte wird aufgedeckt auf den Tisch gelegt, um den Ablagestapel zu starten. Die noch nicht ausgeteilten Karten werden verdeckt daneben gelegt und bilden den Vorratsstapel.

Während des Spiels bleibt der Ablagestapel stets "korrekt gestapelt", sodass nur die oberste Karte sichtbar ist und gezogen werden kann.

Der Spieler links vom Kartengeber beginnt, und das Spiel wird im Uhrzeigersinn um den Tisch herum gespielt. Eine normale Runde besteht aus:.

Beachten Sie, dass es regelwidrig ist, die oberste Karte des Ablagestapels zu ziehen und diese dann abzulegen, sodass die vorherige Situation wiederhergestellt wird.

Sie müssen die gezogene Karte behalten und eine der Karten ablegen, die sich in Ihrem Blatt befindet. Wenn Sie jedoch die oberste Karte des Vorratsstapels ziehen, können Sie die gezogene Karte auf dem Ablagestapel ablegen, sodass Ihr Blatt nicht geändert wird.

Durch Klopfen beenden Sie Ihren Zug. Sie müssen das Blatt behalten, das Sie zu Beginn dieses Zuges hatten. Die anderen Spieler können noch einmal eine Karte ziehen und ablegen.

Nachdem der Spieler rechts von dem Spieler, der geklopft hat, eine Karte abgelegt hat, zeigen alle Spieler ihre Karten.

Die einzelnen Spieler entscheiden jeweils, mit welcher Farbe sie punkten möchten, und zählen den Wert ihrer Karten in dieser Farbe. Der Spieler mit der dem niedrigsten Blattwert verliert ein Leben.

Wenn es zwischen dem Spieler, der geklopft hat, und einem anderen Spieler unentschieden steht, verliert der andere Spieler ein Leben; der Spieler, der geklopft hat, jedoch nicht.

Der Spieler, der geklopft hat, verliert, wenn sein Wert niedriger ist als der Wert aller anderen Spieler. In diesem Fall verliert der Spieler, der geklopft hat, zwei Leben.

Es gibt nur einen einzigen Fall, in dem Sie Ihre eigene abgelegte Karte aufnehmen können. Die Karte, die Sie abgelegt haben, bevor der andere Spieler auf den Tisch geklopft hat, befindet sich immer noch oben auf dem Ablagestapel.

Sie können diese wieder aufnehmen, wenn Sie möchten — beispielsweise, wenn Sie gerade erst aus taktischen Gründen eine Farbe aufgebrochen haben.

Sie können diese nun wiederherstellen. Wenn ein Spieler nach Ziehen und Ablegen oder mit den Karten, die ihm ursprünglich ausgeteilt wurden, einen Blattwert von 31 erzielt, zeigt er sofort seine Karten und erklärt, dass er gewonnen hat.

In diesem Fall verlieren alle anderen Spieler. Ein Spieler, der eine 31 erhält, kann dies auch bekanntgeben, nachdem ein anderer Spieler auf den Tisch geklopft hat.

Er gewinnt das Spiel sofort, und alle anderen Spieler verlieren. In der Regel wird in Scat so abgerechnet, dass die einzelnen Spieler das Spiel mit drei Cent beginnen.

Wenn Sie klopfen und verlieren und dabei das niedrigste Blatt überhaupt haben, müssen Sie zwei Cent zahlen wenn Sie so viele Cent haben.

Wenn ein Spieler 31 ansagt, müssen alle anderen Spieler einen Cent in den Kitty zahlen. Wenn ein Spieler 31 ansagt, nachdem ein anderer Spieler geklopft hat, zahlt der Spieler, der geklopft hat, nur einen Cent ein, und die anderen Spieler ebenso.

Wenn Sie nun verlieren, sind Sie aus dem Spiel. Das Spiel wird so lange fortgesetzt, bis nur noch ein Spieler nicht ausgeschieden ist.

Dieser Spieler hat gewonnen. Eine Variante besteht darin, dass drei Karten der gleichen Farbe als 30 oder 30,5 Punkte gezählt werden, unabhängig von ihrem eigentlichen Wert.

Die Karten, die er nicht genommen hat — entweder seine ursprünglichen drei oder die drei Extrakarten — werden jetzt offen in die Mitte des Tisches gelegt.

Dann kommt der nächste Spieler an die Reihe. Man beachte, dass man niemals nur eine Karte behalten und dann zwei Karten umtauschen darf.

Wenn man eine spezielle Kombination hat entweder gleich nach dem Geben oder nach einem Kartentausch , dann muss man diese sofort offen auf den Tisch legen, und diese Hand ist damit entschieden es gibt für die anderen keine Möglichkeit mehr, Karten zu tauschen.

Diese speziellen Kombinationen sind:. Wenn alle Spieler nacheinander gepasst haben, dann werden die drei offen liegenden Karten durch drei neue Karten vom Talon dem Stapel, der nach dem Geben übrig blieb ersetzt.

Danach geht das Spiel wie üblich weiter. Danach haben alle anderen Spieler noch einmal die Möglichkeit zu tauschen.

Damit ist diese Hand zu Ende gespielt und jeder zeigt seine Karten vor. Man erhält den Punktwert einer Hand, indem man die Punkte der Karten in einer beliebigen Farbe addiert.

Drei Karten des gleichen Ranges , wie drei Damen oder drei Siebenen, zählen 30,5, es sei denn, dass es drei Asse sind, denn diese zählen 32 Punkte, wie bereits oben erwähnt.

Wenn zwei Spieler die gleiche Punktzahl haben, schlagen die drei gleichen höheren Karten die drei gleichen niedrigeren Karten, wobei die Rangfolge gilt: Ass hoch , K, D, B, 10, 9, 8, 7.

Wenn beide Spieler die gleiche Farbe haben, verlieren beide. In dem unwahrscheinlichen Fall eines Unentschieden zwei gleiche niedrige Punktzahlen in derselben Farbe — z.

Das Spiel geht weiter, bis alle Spieler bis auf einen ausgeschieden sind. Wenn man seine Gewinnchancen erhöhen will, muss man das mit Überlegung tun und sich nicht darauf verlassen, dass man schon Glück haben werde.

Man zeige keine sichtbare Reaktion, wenn das Spiel nicht so läuft, wie man es sich vorgestellt hat. Manchmal kann man die anderen täuschen, indem man auf eine Karte starrt, die man nicht haben will.

Man gehe davon aus, dass jeder Spieler nur dreimal an der Reihe ist: ein Spiel ist selten länger und wird dann von irgendeinem geschlossen.

Wenn man zu Beginn seine eigenen Karten und die Tischkarten sieht, sollte man einen Plan haben und einen zweiten Plan, falls der erste Plan nicht funktioniert.

Eine 9 liegt auf dem Tisch und ein anderer Spieler vor einem nimmt sie, dann kann man annehmen, dass es unwahrscheinlich ist, dass die vierte 9 schon im Spiel ist, sie wird wahrscheinlich im Talon liegen.

Jetzt könnte man die Karo 7 für die Herz 10 tauschen, was für die eigene Hand eine Punktsumme von 26 ergibt, ein ziemlich gutes Ergebnis. Man muss versuchen, den Spielplan seiner Mitspieler zu durchschauen, indem man darauf achtet, welche Karten sie nehmen und welche Karten sie ablegen, und dann das eigene Spiel darauf einstellen.

Viele Spieler erlauben es nicht, dass man alle drei Karten austauscht. Wenn man so spielt, muss man entweder eine Karte tauschen oder passen.

Falls einer oder mehrere Spieler in den ersten drei Handkarten 31 Punkte haben, werten das viele so, dass alle Spieler, die keine 31 auf der Hand haben, eine Spielmarke verlieren.

Wenn ein Spieler drei Asse — Feuer — bekommen hat, verlieren die anderen Spieler 2 Spielmarken, es sei denn, sie haben Spieler mit 31 auf der Hand verlieren nur eine Spielmarke.

Rutger Wimmenhove beschreibt eine Variante, die traditionellerweise in den Niederlanden gespielt wird. Sie unterscheidet sich von dem oben beschriebenen Spiel in folgenden Punkten:.

Man darf nicht passen und sich die Möglichkeit vorbehalten, später zu tauschen. Wenn man an der Reihe ist, hat man folgende Möglichkeiten:.

Möglichkeit Nummer 2. Passt einer von den beiden — sofort wenn er an der Reihe ist — kann der zweite Spieler ein letztes Mal tauschen.

Keiner kann eine weitere Karte mehr tauschen, und die Hand wird sofort gewertet.

Kartenspiel 31 Regeln - 31: So wird das Kartenspiel Schwimmen gespielt

Diese Kombination zählt immer 30,5 Punkte. An dieser Stelle ist in diesem Zusammenhang noch einmal explizit darauf hingewiesen, die exakten Spielregeln vor Spielbeginn abzuklären. Es ist insbesondere bemerkenswert, dass in dieser Liste auch einige Billardspiele und Kegelspiel enthalten sind — nach heutiger Auffassung werden diese Spiele ja eher als Geschicklichkeitsspiele angesehen. Das wird gebraucht Kartendeck ohne Joker Drei Spieler. Wenn ein Spieler nach Ziehen und Ablegen oder mit den Karten, die ihm ursprünglich ausgeteilt wurden, einen Blattwert von 31 erzielt, zeigt er sofort seine Karten und erklärt, dass er gewonnen hat.

Kartenspiel 31 Regeln Video

Hose runter! (Spielregeln für das Kartenspiel Schwimmen, 41, 31, Hosn obi ...) - thajo torpedo In manchen Variationen stehen drei Asse sogar noch über 31 und Spiele Kostenlos Casino einem Gewinn mit so einem Beste Spielothek in Bromberg finden treten Sonderregeln in Kraft. Beim verdeckten Spiel erhält der Spieler links vom Geber fünf Karten: zuerst drei und dann zwei. Das Spiel ist für 2 bis 8 Spieler gut geeignet. Wie es die Tradition in England verlangt, laufen die Spieler im heiligen Wembley nicht einfach so auf den Platz. Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten Kombinationen zu bilden: entweder sammelt man Karten derselben Farbe und addiert deren Punktewerte vgl. Die Karten haben folgende Punktwerte:. Der Spieler mit der dem niedrigsten Blattwert verliert ein Leben. Keine Hand von 30,5 kann eine andere Hand von 30,5 schlagen — es spielt dabei keine Rolle, welchen Rang die Trios haben. Ziel des Spiels ist es, mit seinen Handkarten so nah wie möglich an 31 Punkte zu kommen. Du spielst gegen 3 Computergegner. Zu Beginn bekommst du 3. Vielerorts wird es Schwimmen, 31, Feuer, Schnauz, Wutz oder Bull genannt. Das wird gebraucht. Kartendeck ohne Joker Acht Spieler. Geschichte. Die maximal mögliche Punktzahl ist in diesem Fall die 31, was dann der Fall ist, wenn eine Hand aus einem Ass sowie zwei Bildkarten oder einem Ass und. Bündig erklärt: das Kartenspiel Schwimmen ›› Mit Spickzettel der Regeln als werden nach dem Spiel addiert, wobei die höchstmögliche Punktzahl 31 ist. Das online Mehrspieler Kartenspiel für Jung und Alt, regional auch Schwimmen, 31, Knack, Hosenabe, Blitz, Skat, Hose-Abe Jass, Schnautz, Wutz und. You also have the option to opt-out of these cookies. Oder man sammelt Karten desselben Ranges, also drei Siebener, drei Damen etc. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Ein Spieler passt Parship De Einloggen. Einschränkungen gibt es. Es wird das Standardkartenspiel mit 52 Karten verwendet. Die übrigen Karten werden beiseite gelegt. Falls einer oder mehrere Spieler in den ersten drei Handkarten 31 Punkte haben, werten das viele so, dass alle Spieler, die keine Spiele Thief Slots - Video Slots Online auf der Hand haben, eine Spielmarke Spanischer Torero. Ebenso verfährt jeder weitere Spieler, sobald er Poker Ratings der Reihe ist. Das Beste Spielothek in BГ¶hlhof finden geht weiter, bis alle Spieler bis auf einen ausgeschieden sind.